Neue Produkte

FAQs Schutzart fürs Badezimmer


Strom und Wasser – das sind zwei Dinge, die sich absolut nicht vertragen. Gerade im Badezimmer solltest du darauf achten, dass deine Leuchten vor Wasser geschützt sind.
Dafür musst du die richtige IP-Schutzart wählen.

ip44563370f8116afDer IP-Code wird mit zwei Ziffern angegeben. Die erste Ziffer beschreibt den Schutz gegen Fremdkörper und Berührung und die Zweite die Dichtigkeit gegenüber Wasser und Feuchtigkeit.



Wo welche Schutzart für welche Badleuchten?

Im Bereich der Badewanne oder Dusche müssen die Leuchten die IP Schutzart 67 haben. Damit sind sie wasserdicht bei zeitweiligem Untertauchen.

Bei Flächen bis auf eine Höhe von 2,25m rund um Duschbrause und Badewanne oder Duschwanne ist die IP65 die richtige Schutzart für deine Leuchten. Damit sind sie strahlwassergeschützt.

Bis 60cm um die Badewanne oder Dusche und an der Wand bis 2,25m nimmst du Leuchten mit einem IP44 Schutz, sodass sie spritzwassergeschützt sind.

Newsletter

Der Shop wurde bei kaeufersiegel.de mit 0.00 von 5 Sternen bewertet - basierend auf 0 Bewertungen